Allgemeine Festivalregeln

Altersbeschränkung

  • Säuglingen und Kleinkindern ist der Aufenthalt auf dem Festivalgelände nicht gestattet
  • Kinder zwischen 8 und 14 Jahre müssen von einem Sorgeberechtigten begleitet werden.
  • Zutritt unter 16 Jahren nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten (i. d. R. die Eltern) oder einer erziehungsbeauftragten Person

  • Zutritt ab 16 Jahren ohne Begleitung einer personenberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person bis 24.00 Uhr

          //   Thüringer Vollzugshinweise zum Jugendschutzgesetz

 

 

An den Hauptzugängen zum Veranstaltungs- und Campinggelände werden Euch Gegenstände, die verboten sind, abgenommen. Bringt am besten gleich keine mit.

  • Stich- und Hiebwaffen
  • Feuerwerkskörper
  • andere pyrotechnische Gegenstände z.B. Sternwerfer/Wunderkerzen
  • Tiere

Wegen der Gefahr von Schnittverletzungen kontrollieren wir verstärkt, dass keine Glasbehältnisse auf die Campingflächen und das Veranstaltungsgelände gelangen!

 

Eure Sicherheit zu gewährleisten und darüber hinaus die Sauberkeit und Einhaltung der Festivalregeln zu überwachen - das ist die Aufgabe unseres Ordnungsdienstes. Den Weisungen des Ordnungspersonals ist in Eurem eigenen Interesse unbedingt Folge zu leisten.

Fundsachen könnte ihr am Einlass abgeben
Solltet Ihr den Verlust von Gepäck oder Wertgegenständen erst nach dem Festival bemerken: Mail an info@bretinga.de schicken. Wir kümmern uns drum!

Parkplatz

ein großer Parkplatz (Privatparkplatz) steht in der Nähe des Festivalgeländes zur Verfügung

  • bitte platzsparend parken
  • auf wildbeparkten Flächen wird geräumt und/oder abgeschleppt